Hinweis: Die Staatsanwaltschaft Neuruppin hat seine Internet-Seiten auf barrierefreien Zugriff optimiert und verwendet deshalb standardisiertes CSS (Stylesheets). Sollte Ihr Browser dieses nicht korrekt anzeigen, unterstützt er nicht die üblichen Webstandards. Weitere Informationen finden Sie hier.

Staatsanwaltschaft

Abk. = Erklärung erscheint, wenn Maus auf Abkürzung zeigt

Besonderes zur Staatsanwaltschaft Neuruppin

Durch Allgemeine Verfügung des Ministeriums der Justiz vom 11. Dezember 2000 ist die Staatsanwaltschaft Neuruppin zur Schwerpunktstaatsanwaltschaft zur Bekämpfung der Korruptionskriminalität bestimmt worden. Insoweit erstreckt sich ihre örtliche Zuständigkeit auf alle Gerichtsbezirke des Landes Brandenburg.

Download:
Besonderes zur Staatsanwaltschaft Neuruppin   (application/pdf  52.2 KB)

Allgemeines zur Staatsanwaltschaft Neuruppin

Die im Norden des Landes Brandenburg gelegene Staatsanwaltschaft Neuruppin nimmt die gesetzlichen Aufgaben der Strafverfolgung und der Strafvollstreckung in ihrem Zuständigkeitsbereich wahr. Dieser entspricht dem des Landgerichts Neuruppin mit den dazugehörigen Amtsgerichten Neuruppin, Oranienburg, Perleberg, Prenzlau, Schwedt und Zehdenick und erstreckt sich auf die Landkreise Prignitz, Ostprignitz-Ruppin, Oberhavel und Uckermark.

Download:
Allgemeines zur Staatsanwaltschaft Neuruppin   (application/pdf  28.0 KB)